Mag. Katharina Haiden-Fill, MBL Notariatssubstitutin

Portraitfoto Mag. Katharina Haiden-Fill
Mag. Katharina Haiden-Fill

 

Notariatssubstitutin

 geboren in Klagenfurt

verheiratet, 1 Kind

 

Lebenslauf:

  • 2004 - 2008 Diplomstudium der Rechtswissenschaften an der Karl-Franzens-Universität Graz
  • 2008 - 2009 Gerichtsjahr
  • seit Juli 2009 im Notariat Dr. Christian Haiden als Notariatskandidatin
  • 2011: Erste Teilprüfung zur Notariatsprüfung, ausgezeichneter Erfolg
  • 2012: Zweite Teilprüfung zur Notariatsprüfung, sehr guter Erfolg
  • seit 2013 Notarsubstitutin
  • seit 1.1.2016 Notar-Partnerin
  • seit 26.7.2022 Notariatssubstitutin der vakanten Amtsstelle Klagenfurt V
  • 2014 Abschluss der Notaruniversität der Internationalen Notarunion (Rom)
  • Okt 2014 - Juni 2016: Postgraduate Studium Master of Business Law (MBL) an der WU Executive Academy, Wien
  • Vorsitzende der Kandidatenvertreter der Kärntner Notariatskandidaten
  • Delegierte der Commission des Affaires Européennes (CAE) der Internationalen Notarunion
  • Mitarbeit in Einrichtungen der Österreichischen Notariatskammer:
    • Stellvertretende Institutsleiterin des Uwe-Kirschner-Forschungsinstitutes
    • Mitglied des Fachausschusses für Internationale Angelegenheiten und des Fachausschusses für Zivilrecht
    • bis 2019 Mitglied des STRATEGO Teams der Österreichischen Notariatskammer
    • Mitarbeit in zahlreichen Arbeitsgruppen
    • Vortragende der Notariatsakademie
    • 2019-2021 Mitglied des Ständigen Ausschusses der Österreichischen Notariatskammer
    • Mitglied des Delegiertentages der Österreichischen Notariatskammer

 

Spezialgebiete:

 

Wissenschaftliche Publikationen:

 

  • Kommentierung der §§ 77, 79, 80-82, 91-103 NO in Zib/Umfahrer (Hrsg) Kommentar zur Notariatsordnung (2022)
  • Die Rolle des Notars bei der Errichtung der Sterbeverfügung, DAG 04/2022
  • Mehrpersoneneigentum im Wohnungseigentum – Die OG als Wohnungseigentümerin, (2017) Linde Verlag
  • Der elektronische Notariatsakt und Dematerialisierung von juristischen Verfahren in Österreich, Beitrag beim 28. Internationalen Kongress der Notare der UINL, 2016 in Paris
  • Visuelle Modellierung für rechtsberatende Berufe am Beispiel der gesetzlichen Erbfolge, in Schweighofer/Kummer/Hötzendorfer/Borges (Hrsg), Netzwerke - Tagungsband des 19. International Rechtsinformatik Symposiums IRIS 2016 (2016)HaiHaiden

 

 

Sprachkenntnisse:

  • Englisch (fließend)
  • Französisch (fließend)

 

Kontakt: katharina.haiden@notar.at oder über unser Kontaktformular