Immobilienkauf

Der Kauf bzw. Verkauf von Immobilien (Grund, Haus, oder Eigentumswohnung) ist mit vielen Risken verbunden.

 

Der Verkäufer will Sicherheit haben, dass er den vereinbarten Kaufpreis erhält. Der Käufer will Gewissheit haben, dass er für den Kaufpreis auch tatsächlich das Kaufobjekt wie vereinbart erhält. Meistens sind Immobilien mit Lasten einer Bank oder mit Rechten von anderen Personen belastet.

 

Der Notar als Treuhänder leistet nicht nur Gewähr, dass solche Lasten vom Käufer nicht mitübernommen werden müssen, sondern hilft auch dem Käufer bei der Kaufpreisfinanzierung durch die Bank. Die notarielle Treuhandschaft führt dazu, dass der Kaufpreis für alle Eventualitäten versichert ist.

 

Für die genaue Vertragsgestaltung wird Ihnen der Notar bei einem Gespräch mit Rat und Tat zur Seite stehen und mit ihnen auch die steuerlichen Auswirkungen genau besprechen.

 

Nutzen sie daher zur Vermeidung von Schaden und Ärgerniss unsere kostenlose und unverbindliche online Erstberatung. Auch ein persönliches informatives Erstgespräch in unserer Kanzlei ist mit keinen Kosten für Sie verbunden und völlig unverbindlich!